Jochen Kober

"Veränderung geschieht, wenn jemand wird, was er ist, nicht wenn er versucht, etwas zu werden, das er nicht ist."

Arnold R. Beisser ("Die paradoxe Theorie der Veränderung")

 

Dieser Satz fasst im Wesentlichen das zusammen, wofür ich stehe, und wozu ich Sie in meinem Coaching motivieren möchte: Maximalen Erfolg erzielen Sie durch möglichst authentisches Verhalten. Um authentisch aufzutreten, müssen Sie zunächst über sich selbst herausfinden, was SIE wirklich wollen und wofür SIE wirklich stehen.

Und dann müssen Sie nur noch so werden, wie Sie sind!

Wofür ich stehe

  • Selbstverantwortung und Selbstreflexion, um immer "bei sich" sein zu können und zu sich zu stehen.
  • Mut, um auch mal Fehler machen zu dürfen, und daraus zu lernen, anstatt sich "entmutigen" zu lassen.
  • Eine positive Grundeinstellung, um konstruktiv mit Fehlern und Kritik umgehen zu können.
  • Offenheit für Veränderung, um irgendwann das maximale Maß an Autenthizität zu erreichen.

 

Philosophie

Veränderungspotenzial erkennen. Veränderungen anstoßen. Wohl(er) fühlen.
Ich möchte Sie motivieren, Ihr Bauchgefühl zu erkunden, und den Mut aufzubringen, auf dieses Bauchgefühl auch zu hören und danach zu handeln.
Dabei suche ich als Coach immer eine gute Ausgewogenheit zwischen der Anwendung von verschiedenen Methodiken (Sie durch einen Prozess der Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis hin zu einem Ziel zu begleiten) und persönlichem Austausch, in dem ich Ihnen als Ihr ganz persönlicher Sparringspartner das gebe, was in der heutigen Gesellschaft und insbesondere leider auch im ganz persönlichen Umfeld (Familie und Freunde) immer mehr verschwindet: Ehrliches Feedback, ganz neutral, ganz professionell, manchmal auch ganz „unangenehm“, aber dennoch - oder gerade deshalb - sehr persönlich.

Als professioneller Coach verpflichte ich mich zur Einhaltung der Filedownload Fehler: die Datei 'https://www.jochen-kober.de/wp-content/uploads/ICF-Werte-und-Ethik.pdf' existiert nicht! (International Coaching Federation) gegenüber meinen Klienten. Das beinhaltet u.a. auch, dass ich sämtliche Informationen, die ich in einem Coaching Gespräch über Sie oder Ihr Umfeld erhalte, streng vertraulich behandele.

Berufliche Stationen

Über 20 Jahre Berufserfahrung als Projektleiter, Fachtrainer und Führungskraft in unterschiedlichen Branchen (Verlag, Internet Business, Telekommunikation, Automobil) 

  • Gründer und Inhaber eines Coaching- und Beratungsunternehmens (seit 2014)
  • Verschiedene Projektleitungen in internationalen Projekten der Vertriebsstrategie bei einem bayerischen Automobilkonzern (2002 - heute)
  • Leitung Kundenbeziehungsmanagement (CRM) und Geschäftsentwickung in einem Internet Startup Unternehmen (2000-2001)
  • Leitung Produktmanagment Internet Business Produkte in einem dänischen Telekommunikationsunternehmen (1999-2000)
  • Assistent der Geschäftsleitung in einem süddeutschen Verlag / Gründung Internet Agenturgeschäft (1997-1999)

     

    Aus- und Weiterbildungen

    • Weiterbildung zum Professional Certified Coach bei Dr. Eva Kinast - Die Kaderschmiede für Führungskräfte, anerkannt vom ICF (International Coaching Federation) (2015)
    • Ausbildung zum zertifizierten Coach für Führungskräfte bei Dr. Eva Kinast - Die Kaderschmiede für Führungskräfte, anerkannt vom ICF (International Coaching Federation) (2013-2014)
    • Fortlaufende Qualitätssicherung durch Supervision und Peer Groups
    • Studium Sprachen-, Wirtschafts und Kulturraumstudien (Diplom Univ.) (Abschluss 1997)